Sites‎ > ‎

Open Document Text

veröffentlicht um 30.04.2014, 08:52 von Niklas Poslovski   [ aktualisiert: 16.11.2014, 07:14 ]

Jetzt funktionieren auch Open Document Text(ODT) Dateien.

Bei der Formatierung des Textes(unterstrichen/fett/kursiv/durchgestrichen) gibt es einige Fehler.

Der Text wird aber korrekt angezeigt.

Es werden jetzt auch RTF Dateien unterstützt.

Diese funktionieren jedoch nicht korrekt und sind deshalb zu vermeiden.

Bei RTF Dokumenten funktionieren die Zeilenumbrüche nicht.

Außerdem werden die Header Daten angezeigt.

BW5RWS wird versuchen die Unterstützung für diese Dateitypen zu verbessern.

Demnächst wird es auch neue Testdateien für die bereits unterstützten Dateitypen geben.

Mit den neuen Testdateien werden die Dateitypen besser demonstriert.
Comments